Produkte
Anwendungsgebiete
Service
Seminare
(Re-) Kalibrierservice
Unternehmen
Über uns
Tochterfirmen
Kunden
Zertifizierung nach ISO 9001
News
Downloads
Katalog
Datenblätter
Software
Bedienungsanleitungen
Fachaufsätze
Ausschreibungstexte
at
atbechcnczdeenesfrgritkrnlptrorusesltrzaus
+43 (0) 3862 54 0 67
a.sieberer@cs-instruments.at
0
Für dieses Produkt gibt es noch Zubehör.
Zum Zubehör
Produktanfrage
Anwendungsgebiete / Taupunktmessung / Taupunktmessung nach Druckluftkältetrockner

Taupunktmessung nach Druckluftkältetrockner

Der Kältetrockner ist der klassische Trockner in der Druckluftaufbereitung. Mit einem Kältetrockner werden Drucktaupunkte von ca. 2-5°Ctd erreicht. Er schützt somit vor Leitungskorrosion, Produktschäden sowie Schäden an druckluftbetriebenen Antrieben und Geräten.

Der Großteil der am Markt erhältlichen Kältetrockner messen und überwachen nur die Temperatur des Kälteaggregats, nicht jedoch den tatsächlichen Feuchtegehalt der Druckluft.

Aus folgenden Gründen ist die reine Temperaturmessung jedoch nicht ausreichend:

  • Erhöhte Feuchtigkeit in der Ansaugluft (z.B. schwül-warmer Sommer) führt zur Überlastung des Kältetrockners. Obwohl die Temperatur des Kälteaggregats konstant ist, kann nicht der komplette Feuchtegehalt der Luft kondensieren. Resultat: Der Taupunkt nach dem Kältetrockner ist höher als es die Temperaturmessung vorgibt.
  • Erhöhter Druckluftverbrauch führt zum Überfahren des Trockners. Aufgrund zu hoher Luftgeschwindigkeit im Trockner bleibt keine Zeit um die Druckluft auf die vorgegeben Kondensationstemperatur von 3°C abzukühlen. Resultat. Die Druckluft nach dem Kältetrockner hat einen höheren Taupunkt und damit Restfeuchtegehalt als die Temperatur vorgibt.
  • Selbst bei hervorragend funktionierendem und ausgelegtem Kältetrockner kann es vorkommen dass der integrierte Kondensatabscheider defekt ist und das anfallende Kondensat nicht abgeführt wird. Die bereits trockene Druckluft reißt das Kondensat mit und hat dadurch wieder einen erhöhten Taupunkt.

Wir empfehlen als einfache und zuverlässige Taupunktalarmierung unser DS52 Taupunkset.

 

Unsere Empfehlung

DS 52 Set - Taupunktmessung für Kältetrockner

DS 52 Set - Taupunktmessung für Kältetrockner

mit der Prozessanzeige DS 52 und dem Taupunktsensor FA 510 mit einem Messbereich von -20...50°Ctd.

Mehr
Die Taupunktsensoren FA510/515 für den typischen Einsatz in Kältetrocknern.

FA 510/515 - Taupunktsensoren zur Feuchtemessung in Kältetrocknern

zur Restfeuchtemessung von -20 bis 50°Ctd. Neu: Mit Modbus-RTU Schnittstelle.

Mehr

Auf dieser Webseite werden Cookies gesetzt, die aus technischen Gründen unerlässlich sind, damit wir den Nutzern unsere Angebote unterbreiten können. Ein Cookie, das Ihre aktuellen Datenschutzeinstellungen speichert, wird ebenfalls gesetzt (Auswahl-Cookie). Mit Ausnahme des oben genannten Auswahlcookies werden technisch nicht wesentliche Cookies und Tracking-Mechanismen, die es uns ermöglichen, Ihnen eine optimale Benutzererfahrung zu bieten sowie maßgeschneiderte Angebote (Marketing-Cookies und Tracking-Mechanismen) nur dann verwendet, wenn Sie dies zuvor genehmigt haben. Einzelheiten hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

akzeptieren ablehnen
XS
SM
MD
LG
XL