News

40.000 Quadratmeter! CS Instruments wird "Blühpate" auf der größten Blumenwiese der Region

CS Instruments denkt nachhaltig und übernimmt Blühpatenschaft für heimische Bienen

Die Biene produziert nicht nur Honig, in erster Linie bestäubt sie über 2000 Pflanzenblüten am Tag. 80% aller Pflanzen sind auf Bienenbestäubung angewiesen, die restlichen Blütenpflanzen bestäubt der Wind. Dies wiederum hat Auswirkung auf die Tierwelt, denn Vögel, Käfer und Insekten ernähren sich von Pflanzensamen und ohne Bienen keine Pflanzen und ohne Pflanzen keine Samen.

Die Honigbiene ist in Deutschland das drittwichtigste Nutztier!

Monokulturen bringen zu wenig Abwechslung und machen den Insekten das Leben schwer. Bienen verlieren wegen der Insektizide die Orientierung und werden krank. Besonders die Wildbienen benötigen im Gegensatz zu der einheimischen Honigbiene eine besondere Mischung an Wildblumen. Mittlerweile ist jede 3. Wildbienen-Art in Deutschland vom Aussterben bedroht. Sie sind teilweise hochspezialisiert und wahre Meister darin, bestimmte Pflanzenarten zu bestäuben. Sterben sie aus, könnte das auch das Ende vieler Pflanzen bedeuten.

Es gibt 75% weniger Insekten als vor 30 Jahren!

Für den Umweltschutz aktiv zu werden, Interesse an Artenvielfalt, Ressourcenschutz zu zeigen ist eigentlich ganz einfach. Im Rahmen einer Aktion des Arbeitskreises,„Bad Dürrheim blüht auf“, vergibt der Bad Dürrheimer Landwirt Markus Hirt „Blühpatenschaften“ auf seinem über 40.000 Quadratmeter großen Feld.  

Wir freuen uns, dass wir uns in dieses Projekt einbringen können um den wertvollen Lebensraum der Tier- und Pflanzenwelt in unserer Heimat zu erhalten. Wer beim Brummen und Summen der emsigen Bienen zuschauen und verweilen möchte ist herzlich dazu eingeladen...

(hier die Koordinaten "unseres" Blumenfelds)

Anfrage

Anfrage

CS INSTRUMENTS GmbH & Co. KG 
Zindelsteiner Straße 15
D-78052 VS-Tannheim
T: +49 7705 978 99 0
F: +49 7705 978 99 20
E: info@cs-instruments.com